PROJEKT     /  

Neubau eines Geschäftsgebäudes an der Lindenallee, Hungen

zwei Ladeneinheiten (Rossmann- und Takko-Filiale)

BAUBEGINN: Oktober 2014
FERTIGSTELLUNG: Mai 2015
NUTZFLÄCHE: 1.357 m²
BRI: 8.614 m³

Neubau eines Geschäftshauses mit Wohnungen, Wiesecker Weg, Gießen

Drive-In-Apotheke, Backshop/Café, Büros und Wohnungen

BAUBEGINN: Feburar 2012
FERTIGSTELLUNG: Oktober 2012
NUTZFLÄCHE: ca. 2.500 m²
BRI: ca. 9.600 m³

Um- und Neubau von Einzelhandelsflächen, Marburg

Penny-Markt (Neubau), dm, Bäckerei und Reisebüro (Umbau)

BAUBEGINN: Oktober 2011
FERTIGSTELLUNG: März 2012
NUTZFLÄCHE: ca. 3.030 m²
BRI: ca. 10.650 m³

Neubau eines gemischt genutzten Gewerbeobjektes, Eschborn

> mit 6 Ladeneinheiten und einem Schnellrestaurant

BAUBEGINN: April 2008
FERTIGSTELLUNG: Dezember 2008

Gesundheitszentrum Pelikan, Gießen

BAUBEGINN: Juni 2008
FERTIGSTELLUNG: Februar 2009
NUTZFLÄCHE: ca. 1200 m²
BRI: ca. 7000 m³

Sanierung des Pumpwerkes Leybuchtsiel

> Umgestaltung der Fassade, Fenstererneuerung, Dachneueindeckung, Feuchtigkeitssanierung

BAUBEGINN: Juli 2007
FERTIGSTELLUNG: Januar 2008
BRI: 2.900 m³

Umbau und Erweiterung einer Arztpraxis, Esens

> mit 5 Behandlungszimmern, Labor, EKG, OP, Bibliothek und Besprechungsraum

BAUBEGINN: Februar 2005
FERTIGSTELLUNG: Oktober 2005
NUTZFLÄCHE: 390 m²
BRI: 1.670 m³

Neubau eines Druckereigebäudes, Emden

> mit Druckmaschinenhalle, Druckvorstufe, Papierlager, Büro- und Sozialräumen, Konferenzräumen

BAUBEGINN: März 2000
FERTIGSTELLUNG: November 2001
NUTZFLÄCHE: 5.010 m²
BRI: 58.650 m³

Erweiterung eines Mercedes-Autohauses, Norden

> Verkaufshalle mit 3 Beratungsbüros, Dialogannahme, Werkstatt, Sozialräumen

BAUBEGINN: September 2000
FERTIGSTELLUNG: Januar 2001
NUTZFLÄCHE: 1.070 m²
BRI: 1.630 m³

Neubau einer Speditionshalle mit Verwaltung, Norden-Leegemoor

> mit Lagerhalle, 6 Büroräumen, Personal- und Sozialräumenm

BAUBEGINN: Juni 1998
FERTIGSTELLUNG: Februar 1999
NUTZFLÄCHE: 1.620 m²
BRI: 12.690 m³

Gasübergabestation Statoil (Heizhaus) bei Dornum

BAUBEGINN: Februar 1994
FERTIGSTELLUNG: November 1996
NUTZFLÄCHE: 1.280 m²
BRI: 15.200 m